A A+A++
Logo der VHS Bahnhotel Gerstetten

Unser Kursprogramm

Herzlich willkommen bei der VHS Gerstetten

 

Schön, dass Sie bei uns reinschauen!

Das neue Herbst-/Winter-Kursangebot ist online.

Suchen und finden Sie Ihren Kurs. Viel Spaß beim schmökern!

Wir haben noch Plätze frei!

Bald beginnende Kurse | N?ƒ¤chstes Quartal
  Seite 1 von 1  

Progressive Muskelentspannung nach Jakobson / autogenes Training (301-015)

Lernen sie Methoden um in stressigen Zeiten entspannter zu sein.
Anspannungen der Muskulatur stehen häufig im Zusammenhang mit innerer Unruhe, Stress und Angst.
Ziel der progressiven Muskelentspannung ist es zu lernen, auf der Physiologischen Ebene mit unseren Energien zu haushalten und damit spannungsbedingte Beschwerden zu vermeiden.
Selbstheilungskräfte können somit aktiviert werden, das heißt: durch mehr Gelassenheit, innere Kraft und Ruhe lernen wir entspannter mit unserem Alltag und dem ...[mehr] 

Zeitraum: Fr. 08.06.2018 (19:30 - 20:30 Uhr) - Fr. 13.07.2018

Veranstaltungsort: Bahnhotel 3. OG

Details   Kurstage   Informationen anfordern


  Seite 1 von 1  

KONTAKT

VHS Gerstetten
Karlstr. 34
89547 Gerstetten

Tel.: 07323-919250
Fax.: 07323-919251
E-Mail: vhs@gerstetten.de

Aktuelles Programm zum Download

SEPA-Umstellung

Damit wir auch künftig Ihre Kursgebühren per Lastschrift einziehen können, benötigen
wir von jedem Kursteilnehmer einmalig ein eigenhändig unterzeichnetes SEPA-Lastschriftmandat
im Original.

Sollten Sie bisher noch kein SEPA-Mandat bei der VHS eingereicht haben, füllen Sie bitte
unbedingt ein SEPA-Mandat aus und senden Sie uns dies eigenhändig unterzeichnet
im Original zu. Eine Übermittlung per E-Mail oder Telefax ist leider nicht zulässig.

Leitet Herunterladen der Datei einHier können Sie ein SEPA-Lastschriftmandat herunterladen (PDF, 67 KB)

 

Bitte beachten Sie:

Ihre Kursanmeldungen sind nur gültig, wenn uns rechtzeitig bis Kursbeginn einmalig ein
eigenhändig unterzeichnetes SEPA-Mandat eingereicht wird
, welches für die künftige
Abbuchung der Kursgebühren verwendet werden kann.

Die bisher der VHS Gerstetten telefonisch, mündlich oder schriftlich erteilten Einzugsermächtigungen
zur einmaligen Abbuchung der Kursgebühr sind nicht mehr gültig.