/ Kursdetails

O301-013 Yoga Nidra- im yogischen Schlaf zur Tiefenentspannung

Beginn Fr., 17.05.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 2 x abends
Kursleitung Sabine Färber
Bemerkungen Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Kissen oder Decke, warme Socken.

Eine Entspannungstechnik bei der auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene Stress abgebaut wird.
Das Wort Nidra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet so viel wie Schlaf. Yoga Nidra meint dabei Schlafen bei vollem Bewusstsein: Die Sinne sind aktiv und der Geist präsent. Das bringt Körper, Geist und Seele in einen Zustand bewusster Ruhe. Ähnlich, wie wenn wir unsere technischen Geräte in einen Ruhezustand bringen, können unsere Akkus innerhalb kürzester Zeitin Yoga Nidra wieder aufgeladen werden. Yoga Nidra aber ist der Schlaf, nachdem alle Lasten entfernt wurden. Es ist eine völlig andere und neue Qualität"(Swami Satyanda Saraswati).

Die Wirkung von Yoga Nidra auf Körper und Geist ist vielfältig und wirkt dem Stress entgegen und hat eine positive Wirkung auf das gesamte vegetative Nervensystem.



Die Dozentin ist Yogalehrerin i. A., Diplom Sozialpädagogin, Transaktionsanalytikerin




Kursort

VHS 3. OG

Karlstr. 34
89547 Gerstetten

Termine

Datum
17.05.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Karlstr. 34, Bahnhotel 3. OG
Datum
24.05.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Karlstr. 34, Bahnhotel 3. OG