Literatur / Kursdetails

R201-002 Krimi-Lesung,Schlusswort mit dem Krimiautor Manfred Bomm

Beginn Do., 12.11.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Vorverkauf: 8,00 € (Bücherei, VHS, Rathaus Gerstetten)
Dauer 1 Abend
Kursleitung Manfred Bomm
Bemerkungen Einlass 18.00 Uhr

Kurz vor dem Ruhestand wird Kommissar August Häberle mit gefälschten Medikamenten und einem Drohnen-Unglück konfrontiert. In beiden Fällen führen die Spuren ins oberschwäbische Bad Waldsee, wo ein Pharmahändler auf merkwürdige Weise ums Leben kommt und einige Ärzte und Apotheker um ihren guten Ruf bangen. Was Häberle nicht ahnen kann: Es gibt auch einige Frauen, die eine dubiose Rolle zu spielen scheinen. Noch während Häberle seinen 20. Fall klären will, wird bereits seine Abschiedsfeier organisiert ....

Bei seiner Buchpräsentation wird Bomm auch schildern, wie er Fiktion und Wirklichkeit miteinander verbunden hat - und dabei humorvoll-satirische Blicke auf die heutige Gesellschaft werfen. Es darf deshalb auch gelacht werden.




Kursort

Stucksaal

Karlstr. 34
89547 Gerstetten

Termine

Datum
12.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Karlstr. 34, Bahnhotel Stucksaal