/ Kursdetails

Y302-017 Sturzprophylaxe für Senioren*innen, Übungskurs

Beginn Mi., 13.03.2024, 16:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 28,00 €
Dauer 5 x nachmittags
Kursleitung Janette Allgöwer

Das Altern des Körpers ist ein natürlicher Vorgang, der dazugehört. Das Zusammenspiel von Körperteilen und Körpersystemen funktioniert nicht mehr fehlerfrei. Die richtige und gezielte Bewegung kann gerade für die Bereiche Muskulatur, Knochen, Sehnen etc. eine Eindämmung und Verbesserung von Bewegungseinschränkungen ermöglichen.
Die Vermeidung sturzbedingter Schädigungen ist für die Gesundheit im Alter von erheblicher Bedeutung. Neben den Verletzungen durch den Sturz ist die Angst vor Stürzen für den Senior nicht unerheblich. Durch eine gezielte Verbesserung der individuellen gesundheitlichen Situation der Teilnehmer - Abbau von Bewegungsmangel, Förderung physischer und psychosozialer Ressourcen, Vermittlung von gesundheitsgerechtem Bewegungsverhalten - sollen sie weiter selbstständig steh und gehfähig bleiben.
Für eine bessere Koordination werden bestimmte Methoden eingesetzt. Dieses Training hat eine Anpassung im zentralen Nervensystem zur Folge, welches Bewegungsabläufe besser koordiniert. Der Kursinhalt ist umfangreich angelegt und deckt nicht nur Training von Alltagssituationen sondern auch Kraft, Koordination, Beweglichkeit, Ausdauer und Entspannungsfähigkeit ab.




Kursort

VHS 3. OG

Karlstr. 34
89547 Gerstetten

Termine

Datum
13.03.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:00 Uhr
Ort
Karlstr. 34, Bahnhotel 3. OG
Datum
20.03.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:00 Uhr
Ort
Karlstr. 34, Bahnhotel 3. OG
Datum
10.04.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:00 Uhr
Ort
Karlstr. 34, Bahnhotel 3. OG
Datum
17.04.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:00 Uhr
Ort
Karlstr. 34, Bahnhotel 3. OG
Datum
22.04.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:00 Uhr
Ort
Karlstr. 34, Bahnhotel 3. OG